· 

Gäufeldener Nachrichten 30.07.2020

NEWS AUS UNSERER ABTEILUNG

SG Gäufelden Tennis

 

Ergebnisse Verbandsrunde

 

Ergebnisse Verbandsrunde

 

Herren 50  -  HTC Stuttgarter-Kickers 1     2 : 7

Herren 40  -  TC Friolzheim 1                      5 : 1

Herren       -  TSV Dagersheim TA 1             5 : 4

 

Im letzten Spiel der diesjährigen Tennissaison haben die Herren 50 - wie erwartet - gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter HTC Stuttgarter Kickers verloren. Die Heimniederlage fiel mit 2:7 allerdings niedriger aus als befürchtet. Die beiden Matches für die SPG TC Gäufelden/Nebringen gewannen Mario Flöter im 2. Einzel und das 2. Doppel mit Klaus Wagner / Bernd Augustin.  Glückwunsch! Nach dem die Gäste bisher in drei Partien nur insgesamt 2 Punkte abgegeben hatten, war das Ergebnis respektabel. 

 

Die Herren 40 gingen ausgeruht am Samstag, 25.07.2020 in das Match gegen den TC Friolzheim. Ausgeruht, weil in der Woche zuvor das Auswärtsspiel gegen den TC Muckensturm verlegt werden musste. Vielleicht war das der Grund, warum die Herren 40 zu ihrem ersten Sieg kamen, und das auch noch sehr deutlich. Nach den 4 Einzelspielen lag man schon uneinholbar mit 4:0 vorne. Nur Hans-Peter Eipper an Nr. 1, der wieder einmal als Ersatzspieler aushalf, musste sich über den Match-Tie-Break quälen, siegte dann klar mit 4:6, 6:0 und 10:3. Alle anderen gewannen ihre Einzelspiele sehr deutlich. Fast wären auch die restlichen zwei Doppel gewonnen worden, aber leider verloren Albrecht Schittenhelm und Armin Treftz im Doppel 2 denkbar knapp im Match-Tie-Break. Das bewährte Doppel 1 mit Hans-Peter Eipper und Ingo Schamber dagegen holten den 5. Punkt souverän, wie immer!

Am Sonntag hatten die Herren das letzte Spiel der diesjährigen Saison. Es ging auswärts gegen die TA des TSV Dagersheim. In der ersten Einzelrunde spielten Michael Vietz, Sören Mannchen und der kurzfristig eingesprungene Cem Karabulut. Vietz musste eine Niederlage im Match-Tie-Break hinnehmen. Mannchen spielte druckvoll und gewann letztlich souverän mit 6:1 und 7:5. Karabulut hielt in seinem allerersten Mannschaftsspiel gut mit, konnte aber leider nicht punkten. So ging es mit einem 1:2 in die zweite Einzelrunde. Hier spielten Dominik Lekies, Christian Taxer und Jörg Eipper. Lekies dominierte an Nummer 1 und gewann im Schnelldurchgang 6:0 und 6:0. Taxer verlor trotz eine sehr guten Leistung im Match-Tie-Break denkbar knapp mit 9:11. Eipper kam Spiel um Spiel besser in Match und konnte einen Satzrückstand aufholen und seinen Match-Tie-Break mit 10:7 gewinnen. Mit einem Stand von 3:3 musste für die Doppel aufgestellt werden. Hier konnten sowohl das Doppel Lekies/Taxer als auch das Doppel  Mannchen/Eipper  an die guten Leistungen im Einzel anknüpfen und beide Doppel deutlich gewinnen. Diese zwei Siege reichten zu einem 5:4 Sieg des Teams und damit zu einem erfolgreichen Abschluss der Runde.

 

Vorschau Verbandsrunde

 

Samstag 01.08.2020, 14.00 Uhr

Herren 40 BS2: Heim –  TC Maichingen 1(Spielort TVN)

 

Sonntag 01.08.2020,  10.00 Uhr

Damen B:  Heim - TA SV Leonberg/Eltingen 2  

 

Sonntag 02.08.2020, 10.00 Uhr

 

GemSen:  auswärts – TC Enzklösterle 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Adresse:

Bahnhofstraße 12 in  71126 Gäufelden - Nebringen

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag von 18:00 - 20:00 Uhr

 

E-Mail Adresse:

tvn.buero@gmail.com

 

Telefonnummer Büro:

07032 / 89 36 16