· 

Gäufeldener Nachrichten 06.08.2020

NEWS AUS UNSERER ABTEILUNG

Mittwochstennis

 

Herzliche Einladung jeden Mittwoch, Treffpunkt 15 Uhr, zum Kaffeetrinken und anschließendem Doppel spielen.

 

Arbeitsstunden

 

 

Um unseren Mitgliedern weitere Gelegenheiten zum ableisten von Arbeitsstunden zu geben, hängt im Schaukasten eine Liste mit den anstehenden Arbeiten aus. 


SG Gäufelden Tennis

 

Ergebnisse Verbandsrunde

 

Herren 40  -  TC Maichingen 1               4 : 2

Damen - TA SV Leonberg/Eltingen 2     0 : 3

GemSen – TC Enzklösterle            4 : 2

 

Bei hohen Temperaturen deutlich über 30 Grad hatten die Herren 40 ihr letztes Heimspiel der Saison gegen den TC Maichingen 1. Um nicht in der größten Hitze am Nachmittag spielen zu müssen, wurde der Spielbeginn auf 10 Uhr morgens, bei noch halbwegs angenehmen Temperaturen, gelegt. Nach den vier Einzelspielen lagen die Herren 40 mit 2:2, Matches, 4:4 Sätzen und 32:36 Spielen noch knapp hinten. Nur Peter Taxer an Position 2 und Ingo Schamber an Position 3 gewannen ihre Einzel, während Hans-Peter Eipper an Position 1 fast noch einen Satz gegen einen sehr starken Gegner gewonnen hätte, sich am Ende aber in zwei Sätzen geschlagen geben musste. Hans-Günter Schmid an Position 4 hatte wenig Möglichkeiten sein Match zu gewinnen. Sehr spannend verliefen die abschließenden beiden Doppel. Aufgrund des Rückstandes von 32:36 Spielen nach den 4 Einzeln musste also ein Doppel auf jeden Fall gewonnen werden und zur Sicherheit im zweiten Doppel mindestens ein Satz. An diese Vorgabe hielten sich Hans-Peter Eipper und Peter Taxer im Doppel 1 und Ingo Schamber zusammen mit Armin Treftz im Doppel 2 vorbildlich. Beiden Doppeln wurde nichts geschenkt, so dass beide Doppelsiege in jeweils zwei Sätzen verdient waren.

 

Zum ersten Spiel dieses Jahr traten die GemSen in Enzklösterle an. Der Spielmodus war 2 Damendoppel,  2 Herrendoppel und 2 Mixed.  In der ersten Runde lieferten Brigitte Papenheim/Nadja Taxer ein spannendes Spiel und erkämpften mit 4:6 , 6:3 , 10:7 den ersten Sieg. In der zweiten Runde sorgten Peter Taxer/Albrecht Schittenhelm mit einem schnellen 6:0, 6:1 für den zweiten Punkt. Dann musste wegen Regen eineinhalb Stunden unterbrochen werden.  Im Mixed konnten Brigitte Papenheim/Karl Hartmann in einem engen, spannenden Spiel mit 6:4 , 6:4 überzeugen. Sonja Schittenhelm/Peter Taxer mussten Ausdauer zeigen, konnten aber mit einem 7:5 , 5:7 , 10:7-Sieg den vierten Punkt beisteuern. In gelöster Stimmung und bei guter Verpflegung saßen die Spielerinnen und Spieler in Enzklösterle noch gerne zusammen. Das nächste Spiel findet am 23. August in Sindelfingen statt. 

 

Vorschau Verbandsrunde

 

Samstag 08.08.2020, 14.00 Uhr

 

Herren 40 BS2: auswärts – TC Leonberg 3 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Adresse:

Bahnhofstraße 12 in  71126 Gäufelden - Nebringen

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag von 18:00 - 20:00 Uhr

 

E-Mail Adresse:

tvn.buero@gmail.com

 

Telefonnummer Büro:

07032 / 89 36 16