· 

Komm zur Ballschule Gäufelden

 

Die Ballschule ist ein Kooperationsprojekt der Gäufeldener Sport-vereine TSV Öschelbronn, TV Nebringen, TSV Tailfingen und TC Gäufelden.

 

Sie wird in halbjährlichen Kursen für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren angeboten. Die Kursgebühren betragen monatlich 25 Euro für Vereinsmitglieder, also Kinder, die bereits Mitglied in einer Abteilung der oben genannten Vereine sind. Für Nicht-Vereinsmitglieder beträgt die Kursgebühr 35 Euro.

 

Die Zahl der Plätze ist auf 15 Kinder pro Kurs begrenzt.

 

Kurs 1 ist von 14.30 bis 15.15 Uhr

Kurs 2 ist von 15.30 bis 16.15 Uhr

jeweils in der Aspenhalle Öschelbronn

 

 

Geleitet wird die Ballschule Gäufelden von der Sport- und Gymnastiklehrerin Julia Kano aus Öschelbronn, die im Jahr 2019 die Ausbildung zur Ballschule-Leiterin absolviert hat. Unterstützt wird sie von Maximilian Ormos, der im Rahmen seiner Fußballtrainer-Lizenzausbildung ebenfalls die Ballschule-Leiter-Lizenz erworben hat.

 

Infos und Anmeldeformulare gibt es bei:

 

Julia Kano, Handy 0173 – 1769299 E-Mail: info@julia-wurster.de

Maximilian Ormos, Handy 0157 – 77880827 E-Mail: ormosm@web.de

 

Die Ballschule Gäufelden startet am Mittwoch, 7. Oktober, in der Aspenhalle in Öschelbronn.

 

Die Ballschule Gäufelden fußt auf den Prinzipien und der Philosophie der Ballschule Heidelberg, es ist ein geschütztes Kindersportkonzept, das eigens dazu entwickelt wurde, um die Allgemeinmotorik von Kindern im Vorschulalter zu fördern. Kinder lernen in den Übungsstunden die grundlegenden Fähigkeiten in den Bereichen Taktik, Koordination und Technik, die notwendig sind für alle Ballsportarten. Weitere Infos über die Ballschule Heidelberg auf der Internetseite www.ballschule.de

Kontakt

Adresse:

Bahnhofstraße 12 in  71126 Gäufelden - Nebringen

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag von 18:00 - 20:00 Uhr

 

E-Mail Adresse:

tvn.buero@gmail.com

 

Telefonnummer Büro:

07032 / 89 36 16