· 

SpVgg Weil im Schönbuch - TVN 0:1(0:0)

Torschützen: Stefan Seeger

 

Spielbericht: Nach langer Zeit mal wieder ein Sieg für den TVN, in einem Spiel mit vielen Torchancen. Bereits in der ersten Halbzeit hatten Tim König und Stefan Seeger den TVN in Führung zu schießen. Da auch Weil seine vorhandenen Chancen nicht nutzen konnte, ging es torlos in die Halbzeit. Das Tor des Tages erzielte nach einer Stunde Stefan Seeger der nach einer Reihe von Pressschlägen an den Ball kam und diesem im Tor versenkte. In der Folge hatte Tim König mehrfach das 2:0 auf dem Fuß. Die allergrößte Chance hatte in der Schlussminute Jonas Marquardt alles klarzumachen. Dies hätte sich beinahe noch gerächt, tauchte der gegnerische Stürmer plötzlich alleine vor dem Nebringer Tor auf. Er vergab aber glücklicherweise. Im Anschluss handelte sich Jonas Marquardt durch zwei schnelle Fouls noch eine Ampelkarte ein.

 

Startaufstellung: Marcus Scheurenbrand - Benjamin Köcher, Jakob Schneider, Marco Werner, Raphael Kaya - Christoph Ormos - Loris Killinger, Marcel Vetter, Stefan Seeger, Jannik Höpfer- Tim König

 

Spielerwechsel:

75. Minute Julian Hogl für Benjamin Köcher

79. Minute Marcel Betz für Stefan Seeger

84. Minute Matthias Müller für Marcel Vetter

89. Minute Jonas Marquardt für Jannik Höpfer

Kontakt

TV Nebringen

Schollerstraße 2/1 in  71126 Gäufelden - Nebringen

Öffnungszeiten: Freitag von 15:00 - 17:00 Uhr

E-Mail Adresse: tvn.buero@gmail.com

Telefonnummer Büro: 07032 / 89 36 16

Sportheim - Restaurant Gauri

Sindlingerstraße 80 in  71126 Gäufelden - Nebringen

E-Mail Adresse: info@restaurant-gauri.de

Telefonnummer Sportheim: 07032 – 9128257

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.